Doreen A. Raue

Eine weitere WordPress-Website

Brennender Amazonas / Bild-nr. 1964

Das hier erschaffene Kunstwerk ist eine Hommage an die Wälder unserer Erde, von denen im Jahr 2019 weltweit unzählige in Flammen standen und unwiederbringlich verbrannten.

Mit dem Rohrstoff Holz entstand diese aus über zweihundert Einzelteilen bestehende Arbeit, die in Tiefenwirkung, Oberflächenstruktur und Farbverlauf ihres gleichen sucht.

Die punktuell gesetzten Akzente aus 12-karätigem Weißgold, sollen auszugsweise einzelne Kontinente andeuten und dem Betrachter zu verstehen geben, die Wälder brennen – nicht irgendwo – sondern überall auf unserer Erde.

Der maßgefertigte Edelstahlrahmen mit Schattennut bettet dieses einmalige Kunstwerk gebührend ein und setzt es zusätzlich in Szene.

Es handelt sich um ein Unikat.

Das Bild ist auf der Vorderseite mit DR signiert und datiert.

Zum Schutz und zur Wahrung der Qualität des Kunstwerkes wurde als abschließender Arbeitsgang eine Versiegelung mit Firnis aufgebracht.

Zum Kunstwerk zugehörig, ist ein Echtheitszertifikat.

daten:

Künstler: Doreen A. Raue in Kooperation mit Torsten Thieme

Titel des Kunstwerks: Brennender Amazonas

Bild-Nummer: 1964

Technik: Mixed-Media auf Holzplatte mit Weißgold und Edelstahlrahmen

Signatur: signiert

Jahr: 2020

Zustand: neu

Größe: 138,5 x 79,0 x 3,8 cm (H x B x T)

Gewicht: 18,5 kg

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Doreen A. Raue

Thema von Anders Norén